Sep 19 2016

Rund in Kartung am 18.09.2016

sinzheim-kartung-2Kriterium über 35 Runden und gesamt 45,5 km mit 7 Wertungen, Dauerregen und nur noch 14°C. Trotz der widrigen Umstände standen Alex, Joachim und noch weitere 25 Senioren 3 und 4 Fahrer am Start. Wie immer ging es von Anfang an richtig zur Sache. Als sich in der 9.Runde alle nur angesehen haben, ist Alex aus der Feldmitte durchgestartet. Am Zielstrich war das bereits ein ordentliches Loch zum Feld. Jetzt galt es nur noch eine schnelle Runde zu überstehen. Die regennasse Fahrbahn und viele rutschige Gullydeckel erforderten volle Konzentration. Mit einer seeehr schnellen Runde griff Alex die 5 Punkte ab, um sich dann anschließend wieder im Feld zu verstecken um sich zu erholen!!

Eine Runde später startete Jochen Scheibler durch, von dem man weis, dass er sehr lange alleine fahren kann. Wieder gab Alex Gas und hängte sich an Jochen ran – die zwei lösten sich tatsächlich vom Feld und fuhren davon. Als dann zu ihrem Glück noch Uli Rottler (Sen.4) dazukam, konnten sie konstant ein hohes Tempo fahren. Jochens Teamkollege und Joachim vereitelten im Feld jeden Angriff der Konkurrenten. Somit konnten die drei vorne den Abstand zum Feld kontinuierlich bis auf respektable 80 Sekunden ausbauen. Bei den Wertungen holte Alex insgesamt mehr Punkte als Jochen und eroberte sich damit den ersten Platz! Gratulation an die Sieger! Joachim rollte mit dem Feld auf Platz 10 ins Ziel.

Platz 1 für Alex!! Vor allem: Punkte für die Rose-Weltrangliste…. 🙄

-am-