Aug 10 2015

Mehlingen und Bamberg

Angesteuert wurde vorletzten Sonntag der „68. Große Preis von Mehlingen“ in der Nähe von Kaiserslautern. Der 7,5 km lange Rundkurs ist bekannt für seine schnellen Rennen, immer auf Endsieg. In der C-Klasse über 82 km waren Federico und Sven am Start. Für Federico war es das 2. Rennen mit Lizenz. Lange konnte er sich im 110 Mann starken Fahrerfeld halten und das Rennen zu Ende fahren. An der Spitze konnte unser Sven Hery das Rennen mitgestalten, war bei Ausreißversuchen dabei, die aber immer wieder vom schnellen Hauptfeld vereitelt wurden und konnte sich deswegen nicht an der Spitze platzieren.

Daniel war bei den Senioren 2 über 45 km gefordert. Hier gelang ihm der Ausreißversuch. Mit 7 weiteren Fahrern konnten er dem Hauptfeld davonfahren und wurde am Ende mit dem 6. Platz belohnt.

Schon am Samstag gings mit einer Fahrgemeinschaft nach Bamberg zum Kriterium. Mit 3 erkämpften Wertungspunkten konnte sich Daniel den 7. Platz in der Endabrechnung sichern.

Unseren Fahrern wünschen wir bei den nächsten Rennen viel Erfolg.

RV Presse