Mai 14 2018

Baden Württembergische Meisterschaften 2018 in Singen/Hohentwiel

Singen war dieses Jahr Austragungsort der Baden Württembergischen Meisterschaften im Einzelzeitfahren und im Straßenrennen. Vertreten waren wir mit unseren Seniorenfahrern Jürgen Leonhard, Daniel Heinzmann und unserem Elite-C Fahrer Federico Guagliani. Zudem waren Gabi Beißmann, Erwin Heinzmann und René Richter als Betreuer sowie moralische Unterstützung vor Ort. Samstag bei Sonne und heftigen Wind wurde so einiges an fahrerisches Können von den Athleten auf der welligen Zeitfahrstrecke abverlangt. Federico konnte im Zeitfahren über 20 Km der Elite Amateure A/B/C seine Form unter Beweis stellen. In der Endabrechnung bedeutete dies für Feddes ein Mittelfeldplatz, im Top besetztem Fahrerfeld. In den Seniorenklassen ging es über eine Distanz von 16 Km. Jürgen belegte in seiner Klasse einen hervorragenden 6.Platz und verfehlte lediglich um 23 Sekunden ein Podest Platz. Am nächsten Morgen ging es um 8 Uhr schon mit den Straßenentscheidungen auf einem 5,2 Km langen Rundkurs weiter. 11 Runden standen für unsere Fahrer Jürgen und Daniel auf der Anzeigetafel. Im Zeitabstand von 30 Sek. wurden die drei Seniorenklassen ins Rennen geschickt. Von Anfang an ging es zur Sache und man hatte als Beobachter von außen den Eindruck bei einem Ausscheidungsrennen zuzusehen. Von Runde zu Runde dezimierten sich die Felder. Daniel und Jürgen waren in Ihren Rennen stets auf Augenhöhe des Geschehens und erkämpften sich beide einen respektablen 11. Platz. An dieser Stelle möchten wir unseren befreundeten Fahrer Andreas Braun vom RV Badenia Linkenheim herzliche Glückwünsche zur erkämpften Meisterschaft im Straßenrennen der Seniorenklasse 4 aussprechen.