Nov 11 2016

Berglauf Neckargemünd auf den Königstuhl

Das war mal wieder richtig nasskaltes Herbstwetter und oben ab dem Kohlhof war Nebel angesagt, so dass nachmittags um 15:00 die Sicht nur noch bei ca. 20 Metern lag.

Das alles hinderte die beiden Team-Fahrer nicht, den Wettberb mit vollem Einsatz durchzufahren und mit guten Ergebnissen zu glänzen. Für Michael Steinle wurde es der 5. Gesamtplatz in 35:13 Min. und auch Joachim Lebherz war mit seinen 39:00 Min. auf Rang 16 mehr als zufrieden.

Die Team-Läufer gingen dieses Jahr etwas vorsichtiger ans Werk, waren doch beide Läufer, D. Heinzmann mit 1:01 Std. und S.Kienle mit 1:03 Std. nicht im besten Trainingszustand an den Start gegangen.

Am Ende waren wir mit Platz 17 und 18 unter 34 Männer- Mannschaften doch sehr zufrieden nach Hause gefahren.

-RV Presse-