Kategorie: Rennberichte

Sehenswürdigkeiten erkundet

Die RV-Rentner, wie sie sich selbst bezeichnen, steuerten bei ihren wöchentlichen Ausfahrten zahlreiche Sehenswürdigkeiten und markante Punkte an. Neben dem Königstuhl, der 570 Meter über Heidelberg thront, steuerten die rüstigen Radler das Zisterzienserkloster in Maulbronn an, welches im 12. Jahrhundert gegründet wurde. Durch die Reformation wurde es im 16. Jahrhundert aufgehoben. Der Kernbereich wird seither …

Weiterlesen

Dem Regen getrotzt

Der Wettergott kannte kein Erbarmen für die Sportlerinnen und Sportler beim Kirrlacher Kriterium. Einige Wochen der Vorbereitung drohten im Dauerregen zu versinken. Doch die fleißigen Helfer um den Vorsitzenden René Richter wurden letztendlich doch belohnt. Nachdem die ersten Rennen im Regen stattfanden, setzte der Regen um die Mittagszeit aus und alle Rennen konnten regulär durchgeführt …

Weiterlesen

Krankenhaus statt Siegerehrung

Bericht der BNN vom 26.04.2022  

65. Kirrlacher Radrennen

Das traditionelle Kirrlacher Kriterium findet in diesem Jahr am 24. April statt.   Start und Ziel ist wie in den vergangenen Jahren in der Kaigartenallee. Auf dem schnellen Rundkurs werden die Nachwuchsklassen U13/U15, die Damen, die Seniorenklassen 2, 3, und 4 an den Start gehen. Höhepunkte werden die Rennen der Amateure und Elite Amateure sein. Das …

Weiterlesen

Daniel Heinzmann startet in die Saison

Am letzten Sonntag wurde auch im Südwesten Deutschlands die Radrennsaison 2022 in Bellheim eröffnet. Normalerweise sind die Senioren in 3 Altersklassen unterteilt und fahren die Sieger je Klasse aus. Doch der Veranstalter konnte diesem wohl nicht nachkommen und so gingen alle 3 Seniorenklassen zusammen mit den Frauen an den Start. Daniel Heinzmann vertrat die Farben …

Weiterlesen

Saisoneröffnung des RV Kirrlach

17 Radler konnte René Richter zum traditionellen Saisonauftakt am Vereinsheim begrüßen. Nach einer längeren Pause war, zur Freude aller, Erwin Heinzmann wieder mit dabei. Auf dem Rheinauenradweg zwischen Speyer und Germersheim wurde eine Glühweinpause eingelegt. Alles in Allem ein perfekter Einstieg in das neue Jahr.