Category: Rennberichte

Jul 11 2017

Deutsche Meisterschaften in Görlitz

Am letzten Wochenende fanden in der östlichsten Stadt Deutschlands, in Görlitz die Deutschen Meisterschaften im Straßenrennen der Seniorenklassen statt. Unsere Sportler Daniel Heinzmann Senioren 2 und Alexander Mohr Senioren 3 vertraten dabei die Farben des RV 1898 Kirrlach. Auch unser Vorstand Erwin Heinzmann mit Frau Roswitha sowie die Betreuer Gaitano Quarata und René Richter machten …

Weiter lesen »

Jun 14 2017

3. Etappe LBS Cup

Leider etwas verspätet noch Fotos der 3. Etappe des LBS Cups. Nach der 3. Etappe führt die Renngemeinschaft Kirrlach / Linkenheim die Teamwertung an.

Mai 16 2017

Waghäusel ist gelaufen….

Am vergangenen Samstag fand rund um die Rheintalhalle der Spendenlauf „Waghäusel läuft“ statt. Man konnte auf einer komplett gesperrten 2,1 km langen Strecke soviele Runden laufen wie man nur mochte. Es kam weniger auf die Geschwindigkeit als auf die Menge der gelaufenen Runden an. Diese erstreckte sich um die Rheintalhalle, sowie durch das Wohngebiet und …

Weiter lesen »

Mai 08 2017

Baden-Württembergische Meisterschaften

Am Sonntag den 7. Mai versammelten sich die Radrennsportler aus Baden und Württemberg um den begehrten Titel des Baden-Württembergischen Straßenmeisters zu ermitteln. Die Veranstaltung wurde vom RSC Biberach organisiert und fand im schönen Mittelbuch/ Oberschwaben statt. Start und Ziel war am Ortsrand in 643 Meter über Meereshöhe. Pünktlich um 11 Uhr gingen die Senioren 2 …

Weiter lesen »

Mai 04 2017

2. und 3. Interstuhl Cup Rennen für Alexander

Alexander Mohr startete am vergangenen Wochenende bei den nächsten beiden Interstuhl Cup Rennen in Wilflingen und Durchhausen. Am Samstag betrug die Renndistanz die Alex in Angriff nahm 44 km und beinhaltete stattliche 600 Höhenmeter. Da der Ort Wilflingen an sich schon 600 Meter hoch liegt, waren die äußeren Bedingungen sehr frisch, im Umland lag sogar …

Weiter lesen »

Mai 02 2017

Kriterium Bruchsal

Beim Kriterium in Bruchsal ging es für unsere Einsteiger Amas Uresch, 5 Jahre alt und Lennox Eppel 10 Jahre alt im wahrsten Sinne des Wortes „rund“: Sie starteten beim Einsteigerrennen ihren ersten Wettkampf. Amas musste als jüngster Teilnehmer nur eine Rund absolvieren und erhielt einen Sonderpreis. Lennox musste vier Runden absolvieren und das als Einziger …

Weiter lesen »